DIE BEWEGUNG DES ATEMS SPÜREN

In Ruhe können wir unseren Atem in einer weichen, sanften Bewegung spüren.

Manchmal ist es nicht leicht, in diese Ruhe zu finden.

Ruhe und Aktivität – Emotionen und Gedanken - Körperhaltungen und Bewegungsmuster- alles wirkt auf unseren Atem. In meinem Unterricht begleite ich Sie darin, ihrem Atem Ruhe und Raum zu geben.